Neues Modul dibac® LIMS

Auf Basis von praxiserprobten Einzellösungen haben wir im Sinne eines „Best practice“ diese zu einem LIMS (Labor-Informations- und Management-System) zusammengefasst. Folgende Laborthemen sind insbesondere zu erwähnen:

• Labor-Auftrag / Projekt mit Verknüpfung zu Kunde / Artikel
• Freigabeprozesse und Fälligkeiten
• Reklamationsmanagement inkl. 8D-Report
• Wartungsplaner / Inventar / Prüfmittelverwaltung
• Musterverwaltung
• Berichtsvorlagen zur internen / externen Kommunikation
• Zugriff auf dibac®-Dokumente (Sicherheitsdatenblatt, QS-Analysezertifikate etc.)
• Jederzeitige Statusauskunft z.B. auch für den Auftraggeber

Entscheidend ist hierbei, dass dies keine LIMS-Insellösung ist, sondern integriert zu dibac® und CRM arbeitet. Auch die LIMS-Daten können bei Bedarf unternehmensweit verfügbar sein. Das Modul ist dabei hochgradig an die eigene Labororganisation anpassbar:

• Konfigurierbarer Workflow
• Cockpits / Masken / Kalenderansichten individualisierbar
• Diverse Workflow-Vorlagen, z.B. für Produkt-Neuentwicklungen
• Mehrstufiges Rechtesystem
• Reporting
• Mobil-Anbindung für Außendienst

Für einen ersten Eindruck ist eine Online-Präsentation möglich. Zur Terminabstimmung senden Sie bitte eine Email an vertrieb@dibac.de.